Akademie

MASTERCLASS Ausbildung und Weiterbildung für Fachleute aus Bewegung und Therapie

sporThera bildet Kursleiter im Bereich Pilates  aus, die ihren Teilnehmern ein effizientes, vielfältiges und funktionelles Training bieten wollen.

Die Aus- und Weiterbildungen entsprechen den Anforderungen der Zentralen Prüfstelle Prävention und bilden somit die Schüler zu zertifizierten Anbietern von Präventionskursen nach §20 V.SGB.

Mattenpilates

Eine Ausbildung über insgesamt 100 Lernheinheiten, bestehend aus Präsenzunterricht (80 LE), Hospitation (10 LE) und einer Prüfung (10 LE).

 

MODUL 1 – Einführung ins Pilates und sein gesellschaftlicher Stellenwert

  • Der Pilates-Gründer und die Pilates-Methode mit ihren Prinzipien und der Pilates-Sprache
  • Stellenwert der Pilates-Methode heute
  • Primär- und Sekundärprävention

MODUL 2 – Anatomie und Physiologie

  • Orientierung am menschlichen Körper
  • Achsen und Ebenen, Richtungsbezeichnungen, Bewegungsrichtungen
  • Der Bewegungsapparat
  • Die Atmung

MODUL 3 – Matwork-Übungen

  • Basis-Übung „Power House“
  • Übungen im Stand
  • Übungen im Vierfüßlerstand
  • Übungen in der Bauchlage
  • Übungen in der Seitlage
  • Übungen im Sitz
  • Übungen in der Rückenlage

MODUL 4 – Krankheiten und Verletzungen

  • Schmerz
  • Beschwerdebilder und Diagnosen: Wirbelsäule, Rheuma, Schwangerschaft

 

MODUL 5 – Didaktik und Methodik / Prüfung

  • Didaktik und Lehrverhalten
  • Prüfung

 

ALLE TERMINE 2019 SIND BEREITS BEENDET!

TERMINE 2020 BEFINDEN SICH IN PLANUNG!